Flucht

Zimmer für 50 € für die 50 Jahre Rom Cavalieri

Für den besten Blick auf die ewige Stadt von der Spitze des Monte Mario Hill, versuchen Sie Ihr Glück. Der 50. Anruf der Woche, jede Woche, kann die Präsidentensuite zu diesem unschlagbaren Preis gewinnen!

In einer Zeit, in der Paolo Sorrentinos Film "La Grande Bellezza" in einem Fellini-Pamphlet ein traumhaftes Bild der italienischen Hauptstadt zeichnet, feiert das Cavalieri Hotel fünf Jahrzehnte Glanz, Kunst und Pomp. Mit dem nächsten Nachbarn, dem Vatikan, dessen von göttlichem Licht durchstrahlte Kuppel von den Zimmern und der Terrasse aus zu sehen ist, ist das 1963 erbaute Haus ein anachronistischer Ort, an dem sich der Ausdruck findet Dolce Vita scheint eine Untertreibung. Dieses Fünf-Sterne-Hotel ist ein echtes Museum: An den Wänden seiner Galerien, seiner Rezeption oder seiner Räume stehen uns mehr als 1100 Werke zur Verfügung. Von Giuseppe Zais bis Nicolo Bambini, Andy Warhol und Robert Indiana sind diese seltenen Stücke von ebenso außergewöhnlichen Möbeln, Skulpturen und Wandteppichen umgeben.

Zwei an das Haus angeschlossene Gastronomen beobachten jeden Tag diesen Schatz. Eine Anspielung auf das Kino und vor allem auf Fellini, die Zahl 50 glänzt in hellen Buchstaben auf der Terrasse, wo die glücklichen Feinschmecker in aller Ruhe zu Abend essen, um die Gerichte des großen Chefkochs Heinz Beck zu genießen, der die Pergola leitet einzigartiges Drei-Sterne-Restaurant in Rom. Die Aussicht wie das Essen wird einen den Atem rauben.

Um Ihr Glück zu versuchen, nur eine Telefonnummer, 00 39 06 3509 1. Fortuna! Mit anderen Worten, viel Glück für alle!

Sieh dir das Video an: SURVIVAL ROUND - Wie man 4 Wochen auf 50 € (60 $) überleben

Beliebte Beiträge

Kategorie Flucht, Nächster Artikel

Hippie-Revival auf Ibiza
Flucht

Hippie-Revival auf Ibiza

Ibicenca durch Adoption seit mehr als zwanzig Jahren, Königin der vertraulichen und ungewöhnlichen Adressen, öffnet Régine ihr Hotel, da sie ihr Haus öffnen würde. Ihr Mann und ihre Tochter Diego Margaux Teilnahme am Abenteuer für uns in der Zeit zurück und erleben die glorreichen Tage von Ibiza, diesen Hippie Jahren.
Weiterlesen
Achten Sie auf alle Speisen in Marseille bei MuCEM
Flucht

Achten Sie auf alle Speisen in Marseille bei MuCEM

Sie werden nie nach dem Ansehen Lebensmittel, die Ausstellung in der gleichen Art und Weise auf dem Teller sehen, dass unser Geist füllt und unsere Mägen rühren. Konzentrieren Sie sich auf unserer Konsumgesellschaft, die Künstler Blatt vor dem Mund nicht Worte noch ihr Talent den Alarm zu ziehen. Videos, Installationen, Gemälde, Fotografien, Collagen, Skulpturen, die Ungleichheiten zwischen Arm und Reich angeprangert, die durch den Tisch wird Crescendo und gehen, die Unterschiede zwischen den Er
Weiterlesen
Hand auf die Stadt: Panorama-Zimmer in Paris
Flucht

Hand auf die Stadt: Panorama-Zimmer in Paris

Man muss kein Milliardär sein, um die schönste Aussicht auf die Hauptstadt zu haben! Die neue Herberge, Les Piaules, die letzten Dezember von drei ehemaligen Globetrottern eröffnet wurde, bietet auf ihrer Terrasse vier herrliche Zimmer! Eingebettet in einem Art-Deco-Gebäude am Boulevard de Belleville, zieht der beliebte und trendige Ort alle Liebhaber von Made in France an, egal ob Touristen oder Träger des French Brief und Gourmet French Chocolate!
Weiterlesen
Und wenn wir in den Ferien unsere Häuser getauscht haben?
Flucht

Und wenn wir in den Ferien unsere Häuser getauscht haben?

Nicht einfach, Fremde zu Hause nach Hause zu lassen, verwöhnt und zur Perfektion behandelt. Doch dieses Gehäuse Tauschmodell begeistert immer mehr Anwärter mit ungewöhnlichen Urlaub. Schon seit etwa zwanzig Jahren etabliert in Nordamerika und Europa, hat Haustausch-Wurzel in China genommen, Japan, Thailand, Brasilien, Chile, Südafrika, und hat in Australien explodierte und in Neuseeland.
Weiterlesen