Gleichgewicht

Psychische Erkrankungen sind immer beängstigend

Verrückt, verrückt oder verrückt ... Viele von uns stigmatisieren immer noch Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen. Dennoch ist mehr als einer von zwei Menschen in irgendeiner Weise beteiligt.

Vor der morgen stattfindenden Konferenz über psychische Erkrankungen in Paris * stellt die FondaMental Foundation die Ergebnisse einer Umfrage zur Wahrnehmung der Franzosen in Bezug auf diese Pathologien vor **. Und das Mindeste, was wir sagen können, ist, dass der Weg noch lange dauert, um unseren Glauben zu ändern.

Zum Beispiel assoziieren 46% von uns Geisteskrankheiten und neurodegenerative Pathologien wie Alzheimer oder Parkinson, und 6% der Bevölkerung ist einfach nicht in der Lage, ein Beispiel für psychische Störungen zu nennen. Aber das Schlimmste ist wahrscheinlich das Bild, das wir von diesen Krankheiten haben: Für 42% von uns sind sie auch mit Wahnsinn verbunden und 7% der Befragten zögern nicht, dies zu erklären ist "verrückt" oder "verrückt". Nur positive Anmerkung: Diese Zahl ist im Vergleich zu vor 5 Jahren gesunken.

Infolgedessen sind die Franzosen nicht sehr geneigt, mit den Kranken in Berührung zu kommen: die Hälfte von uns würde nicht unter einem Dach leben wollen, 35% würden sich schämen, mit ihnen zu arbeiten, und 30% hätten Schwierigkeiten, zu Hause zu essen. die gleiche Tabelle. Es muss gesagt werden, dass wir psychische Erkrankungen oft mit extrem schwächenden Störungen wie Bipolarität, Schizophrenie oder schwerem Autismus assoziieren. Aber es gibt weniger Gedanken an Depressionen, generalisierte Angstzustände, Phobien oder Burnout, die auch Teil von psychischen Störungen sind.

Um etwas zu bewegen, konzentriert sich die FondaMental Stiftung auf Prävention und Information. Tatsächlich geben 9 von 10 Personen zu, dass sie zu diesem Thema keine Daten haben, während im Gegenteil 76% von uns sagen, dass sie gut über kardiovaskuläre Unfälle informiert sind. Ein Unterschied, der definitiv dazu beiträgt, Patienten zu stigmatisieren. Es ist auch wichtig daran zu denken, dass es Risikofaktoren in diesen Pathologien gibt (Lebensstil, Kindheitstraumata, Drogenkonsum, ...) und dass eine Früherkennung die Einrichtung einer angemessenen Behandlung ermöglichen kann.

Leider sind Forschung und Management dieser Krankheiten immer noch schlechte Eltern der Medizin und im Gegensatz zu Krebs oder Alzheimer ist derzeit kein großer Plan für finanzielle Unterstützung geplant.

* Prävention in der Psychiatrie die Schlüssel zur Effizienz

** Ipsos-FondaMental-Klesia Umfrage

Zu lesen: unsere Datei: um den Magen gegen Infektionen und Depressionen zu heilen

Die Anzahl der Menschen mit Autismus steigt stark an

Zeugnis: Mein autistischer Sohn hat mir den Sinn des Lebens beigebracht

Sieh dir das Video an: Dämmung - Beängstigende Folgen sozialer Isolierung

Beliebte Beiträge

Kategorie Gleichgewicht, Nächster Artikel

Ich behandle mich online!
Gleichgewicht

Ich behandle mich online!

Optik: Brillen online zu kaufen ist jetzt möglich. Bevor Sie eine Bestellung aufgeben, müssen Sie natürlich vorsichtshalber zu Ihrem Augenarzt gehen. Auf Easy-verres.com gibt es bis zu 40% Rabatt auf Korrekturgläser, die mit dem Rückerstattungsbogen geliefert werden.
Weiterlesen
Top 10 Länder, in denen das Leben gut ist
Gleichgewicht

Top 10 Länder, in denen das Leben gut ist

Seit 25 Jahren veröffentlicht UNDP *, die für Entwicklung zuständige UN-Organisation, jährlich einen Bericht über die menschliche Entwicklung in der ganzen Welt, der auf dem HDI ** basiert, einem Indikator für Wohlbefinden auf der Grundlage der Pro-Kopf-BIP eines Landes, Lebenserwartung bei der Geburt oder der Grad des Zugangs zu Bildung.
Weiterlesen
Ich bin nicht boshaft, aber ...
Gleichgewicht

Ich bin nicht boshaft, aber ...

... Ich habe meine Kollegin in der Nase Jessica, 36 Jahre alt, Verwaltungsagent, Paar, ohne Kinder. "Zu Hause mache ich, was ich will, ich liebe mein Dekor, ein bisschen belebt, um nicht zu sagen, bunt, ich chine viel und ich kaufe, was ich mag, ohne sich Gedanken über Standards oder Moden zu machen. Freund macht mir einen Vorschlag, geht wieder, aber wenn es von einer weniger nahen Person kommt, nein.
Weiterlesen
Setzen Sie Poesie in Ihr Leben
Gleichgewicht

Setzen Sie Poesie in Ihr Leben

Seit wann liest du keine Gedichte? Die Sammlung "Practical Poetry" ist weit entfernt von sehr wissenschaftlichen Sammelbänden und bietet eine Auswahl von Würmern, die sich entschieden auf unser tägliches Leben ausrichten. Zu jedem Problem sein Gedicht. Diese kleinen farbigen Hefte (das Format ist ideal, um sie in Ihre Tasche zu stecken und sie im Transport ruhig zu lesen) versöhnen unsere bodenständigsten Sorgen mit der Flucht der größten Dichter.
Weiterlesen