Gleichgewicht

Warum sind wir gl├╝cklich, dass Angelina Jolie und Brad Pitt sich trennen?

Es sind die neuen Leute des Tages, der Monat, sogar das Jahr. Besser als die Johnny Depp Saga - Amber Heard, ist Brandelinas Scheidung ein Donnerschlag in Hollywood und ein Stich in die Phantasien der Hälfte der Weltbevölkerung. Aber wir freuen uns über diese Neuigkeiten. Aber warum sind wir so gemein? Wir sagen dir alles.

Weil wir die Wahrheit wiederherstellen müssen: Brad Pitt ist kein Sexsymbol mehr. Ja, er war gutaussehend, sehr gutaussehend, in Thelma und Louise. Und da wir nicht die Art sind, uns selbst zu berauben, werden wir das sofort überprüfen.

Ruhe. Puh.

Aber im Gegensatz zu George Clooney, der mit zunehmendem Alter besser wird, sehen wir, dass Brad Pitt mehr und mehr wie das amerikanische Pendant zu Florent Pagny aussieht.

Oder manchmal Michel Polnareff

Und sei ernsthaft, wer möchte noch einen Kerl, der 2016 die Ziege und die Dochte schneidet?

Wir hoffen, dass Angelina Haare von der Bestie bekommt ...

... und werde wieder Jessica Rabbit

Und warum fangen wir nicht an, mit bösen Jungs zu flirten, die uns fantasieren lassen?

Oder böse Mädchen ...

Und dann sind die Kinder in Hollywood geschieden, ist es die Norm nicht?

In der Zwischenzeit wird Brad Pitt mit seinem besten Poto weiter Witze machen können

Und dann ist es beruhigend zu sehen, dass es für andere nicht unbedingt besser ist als für uns (ja, es ist kein edles Gefühl).
Wenn es uns die Macht des Bildes und unsere Sucht nach Instagram und sozialen Netzwerken relativieren könnte ...

In der Zwischenzeit kennen wir jemanden, der ein bisschen blasen wird ...

Und irgendwo, weit weg träumen wir heimlich von einer solchen Vereinigung

Lesen Sie auch:

Brad Pitt und Angelina Jolie trennen sich
Brad Pitt in 10 Haarschnitten
Dossier: Wie erfindet man sich nach einer Scheidung neu?

Sieh dir das Video an: Angelina Jolie - Darum wird Zaharas leibliche Mutter ihr Kind zuruek - BUNTE TV

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Gleichgewicht, N├Ąchster Artikel

Tod von Camille Muffat: Der Tribut der Schwimmerin Christine Caron
Gleichgewicht

Tod von Camille Muffat: Der Tribut der Schwimmerin Christine Caron

Frankreich hat einen der gr├Â├čten Schwimmer seiner Geschichte verloren. Seine erste Auff├╝hrung? Sie machte es 2005, kaum 15 Jahre alt, und schlug Laure Manaudou bei den Franz├Âsischen Meisterschaften auf 200 m 4 Medley. Camille Muffat war damals eine der K├Âniginnen der Olympischen Spiele in London, wo sie Gold in 400 Meter Freistil gewann, Geld auf der 200 Meter und Bronze Staffel 4 ├Ś 200 Meter.
Weiterlesen
Schlaganfall: Haben Sie gute Reflexe?
Gleichgewicht

Schlaganfall: Haben Sie gute Reflexe?

Eine Internet-Studie ├╝ber Schlaganfall hat Zahlen offenbart, die zeigen, dass die Franzosen nicht so gut ├╝ber Schlaganfall informiert sind. Denn, selbst wenn die Mehrheit der Franzosen wei├č, was f├╝r ein Schlaganfall, sie beweisen, dass sie nicht immer die guten Reflexe haben. Erl├Ąuterungen. Erleichterung nicht immer kontaktiert Laut der ODOXA-Studie, die f├╝r die Stiftung Schlaganfallforschung durchgef├╝hrt wurde, h├Ątten 35% der Franzosen nicht die "richtige Antwort" auf einen Schlaganfall.
Weiterlesen
Weniger Pommes, weniger Falten ...
Gleichgewicht

Weniger Pommes, weniger Falten ...

In einer Stellungnahme ist die National Academy of Pharmacy ├╝ber die Risiken im Zusammenhang mit industriellen Pommes oder zu Hause (Pommes Frites, Semmelbr├Âsel, Chips, ...) besorgt. In Frage kommen Lebensmittelglykationsprodukte (AGE), die w├Ąhrend des Kochens bei hoher Temperatur gebildet werden. Diese AGEs sammeln sich im K├Ârper an und erh├Âhen das Risiko von Typ-2-Diabetes, Nierenversagen und beschleunigen die allgemeine Alterung des K├Ârpers.
Weiterlesen