Gleichgewicht

Unsere Tipps zum Leben ohne zu stöhnen

Es ist immer schädlich, die ganze Welt bei der geringsten Frustration anzugreifen. Wie ändere ich? Coach Tipps.

Satt! "," Genug! "," Verdammt! "Laß denjenigen, der diese Worte in den letzten vierundzwanzig Stunden nicht gesprochen hat, den Finger heben. Französisch und Pester ist ein kultureller Reflex. Wie Jean Cocteau schließlich sagte: "Die Franzosen sind Italiener schlecht gelaunt." Aber das ist nicht unsere einzige Entschuldigung: wenn der Protest angesichts des geringsten Hindernisses zu einer Operation geworden ist, im kleinsten unerwarteten Moment liegt es hauptsächlich daran, dass die Welt von heute uns antreibt. In einer Zeit, in der Frauen aufgefordert werden, schön, dynamisch, effizient, kultiviert und organisiert zu sein, um alles ohne zu führen sich beschweren, welche anderen Mittel haben wir zu hören? Nur hitch: stöhnen nie (oder fast) den schmilblick voreilen Schlimmer: "Indem man ständig murmelt, gräbt man sein eigenes Unglück. Indem wir kauen und grummeln, geben wir unseren Frustrationen die Chance, in unsere Existenz einzudringen ", sagte Christine Lewicki, Trainerin in der persönlichen Entwicklung, daher die Idee, sich von dieser schlechten Neigung zu befreien, endlich gelassener zu leben Wie man seine Seufzer umpackt: es ist genug, um es zu entscheiden und dabei zu bleiben.

Unser Rekord ohne zu jammern ...
Familie
Bei der Arbeit
In der Gesellschaft

Von Stéphanie Torre.

Sieh dir das Video an: BekĂ€mpfung weil lautem Stöhnen. FrĂŒhstĂŒcksfernsehen

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Gleichgewicht, NĂ€chster Artikel

Puh, in den Ferien wird es viele NotÀrzte geben!
Gleichgewicht

Puh, in den Ferien wird es viele NotÀrzte geben!

NotÀrzte, aber auch Generalisten, Spezialisten oder SOS-Arzt streiken WÀhrend dieser Ferienzeit wird es notwendig sein, die Wachsamkeit zu verstÀrken, um alle "vermeidbaren" Gesundheitsprobleme zu vermeiden. Obwohl Gesundheitsministerin Marisol Touraine gerade bestÀtigt hat, dass sie eine Vereinbarung mit den Notdiensten getroffen hat, um den Streik, der heute Morgen begonnen hat, zu beenden, sollte die Mehrheit der medizinischen Berufe bis zum 1. Januar stationÀr bleiben. .
Weiterlesen
Es ist die Mooc Mania!
Gleichgewicht

Es ist die Mooc Mania!

"Philosophie und Lebensart", "Die KĂŒhnheit haben, sich zu verpflichten", "Tabak: Wissen, es zu erobern", "Wie man sein SolidaritĂ€tsprojekt finanziert", "Der Erste Weltkrieg erklĂ€rt durch seine Archive" ... Seit Ein paar Monate ist die Raserei. Nachdem sie in den Vereinigten Staaten aufgezwungen worden waren, trafen die Moocs in Frankreich hart.
Weiterlesen