Kultur

Wayward Pines, eine vielversprechende Serie

Wayward Pines, eine Serie, die man nicht verpassen sollte!

Ein Autounfall, ein Erwachen in einer unbekannten Stadt und das seltsame Gefühl, dass bei Wayward Pines nichts wirklich gut läuft. Auf der Suche nach zwei vermissten Kollegen findet sich Ethan Burke in der Falle ... Zwischen Twin Peaks und The Prisoner. J. R.

Von Donnerstag, 27. August um 20:50 Uhr auf Canal +, zwei Episoden pro Abend.

Beliebte Beiträge

Kategorie Kultur, Nächster Artikel

Valeria Bruni Tedeschi passt einen Tschechow dem Kino an
Kultur

Valeria Bruni Tedeschi passt einen Tschechow dem Kino an

Valeria Bruni Tedeschi hält endlich ihr neues Projekt ab. Nachdem sie sich in ihrem Schloss in Italien mit den Quarantäneschwaden oder den Ängsten der Schauspielerinnen auseinandergesetzt hat, setzt sie sich nun mit dem Stück Die drei Schwestern des russischen Dramatikers Anton Tschechow auseinander. Sie geht damit von der Erforschung ihrer familiären Qualen zu denen der Mitglieder der Prozorow-Familie über.
Weiterlesen
Zimmer: Gehen wir oder nicht?
Kultur

Zimmer: Gehen wir oder nicht?

Mit fünf Jahren kennt Jack (Jacob Tremblay) bereits die Welt als seine Tasche. Es muss gesagt werden, dass das gesamte Universum für ihn in "Zimmer" fällt, ein Zimmer von etwa 5m2, mit einem Bett, zwei Stühlen, einem Tisch, einer Nachttischlampe, einem Schrank mit Flügeltüren, einem Waschbecken eine Badewanne, ein Teppich und ein Oberlicht an der Decke, immer geschlossen, aber durch den man den Himmel betrachten kann.
Weiterlesen
50 Grautöne peitschen die Kasse
Kultur

50 Grautöne peitschen die Kasse

Bester Jahresauftakt in Frankreich, mit 365.000 Einträgen am ersten Arbeitstag, Mittwoch, 11. Februar, "50 Gray Gray" trifft weiterhin die Kinokassen. Universal kündigt heute an, dass die Adaption von Sam Taylor-Johnson bereits 1,6 Millionen verkaufte Tickets in Frankreich zeigt und bis zum Ende der ersten Woche mit 2 Millionen flirten wird.
Weiterlesen