Gleichgewicht

5 Franzosen werden bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang folgen

Am Vorabend der Olympischen Spiele 2018, die vom 9. bis 25. Februar stattfinden, laden wir Sie ein, die besten Medaillenchancen unter den französischen Athleten in Pyeongchang zu entdecken.

Marie Martinod. Für ihre letzte Teilnahme träumt Marie Martinod von einem Apotheose-Finale bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang, das ihre letzten Spiele sein wird. Vize-Olympiasieger in Sotschi, Gewinner des Crystal Globe und der X Games im letzten Jahr, hofft der Savoyard, mit 32 Jahren die Spitze des olympischen Podiums zu erreichen.
Bildnachweis: Thomas Krief

Tess Ledeux. Mit 16 Jahren wird Tess Ledeux eine der Hauptattraktionen der Olympischen Spiele in Pyeongchang sein. Siegreiche Weltmeisterschaft im Januar und Dezember 2017, die junge Dame hat die meisten Slopestyle-Weltmeisterschaften im März 2017 in Spanien gewonnen, als sie erst 15 Jahre alt war!
Fotonachweis: Peter Morgen

Marie Dorin. Der fünfmalige Weltmeister der Dauphinoise entschied sich am Ende der Saison, Ski und Gewehr aufzuhängen. Sie hofft, mit 31 Jahren in den Ruhestand gehen zu können. Aber die Aufgabe sieht beschwerlich aus angesichts einer sehr komplizierten Übung, bei der sie nicht besser war als ein 13. Platz bei der Weltmeisterschaft.

Gabriella Papadakis. Mit 22 ist der Skater bereits zweimaliger Weltmeister und viermaliger Europameister im Eistanzen. Mit seinem Partner Guillaume Cizeron sind sie die großen Favoriten des Wettbewerbs.

Tessa Worley. Da Tessa Worley in den vorherigen Spielen aufgrund einer Verletzung am rechten Knie nicht dabei war, träumt sie von einer ersten olympischen Medaille mit 28. Doppelte Weltmeisterin im Riesenslalom (2013/2017) und Gewinnerin der Kristallkugel der Disziplin letzte Saison, hat die Skiläuferin auch ihren ersten Saisonsieg in Lenzerheide in der Schweiz gewonnen. Sie wird mit vollem Vertrauen in Südkorea landen.

Nur wenige Stunden vor Beginn der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang in Südkorea. Bei Tricolor-Athleten erwarten wir die Heldentaten von Tessa Worley, Tess Ledeux oder Gabriella Papadakis. Welche von ihnen scheinen am besten ausgerüstet zu sein, um aufs Podium zu kommen?

Sieh dir das Video an: PyeongChang 2018: War echt olympischen Geist ausmacht. .

Beliebte Beiträge

Kategorie Gleichgewicht, Nächster Artikel

Liebe, Beruf, Familie: Ihr Horoskop vom 7. bis 13. Juli
Gleichgewicht

Liebe, Beruf, Familie: Ihr Horoskop vom 7. bis 13. Juli

Liebe, Stimmung, Familie, Arbeit ... Es ist nicht immer einfach, in einem oft hektischen Leben klar zu sehen! Unsere Astrologin Rosine Bramly, die Sie jeden Monat in der Zeitschrift finden, befragt jede Woche die Planeten, um Sie jeden Tag zu führen. Dein Horoskop begleitet dich, um die nächsten sieben Tage gelassen zu begegnen.
Weiterlesen
Marisa Berenson:
Gleichgewicht

Marisa Berenson: "Ich zögere nicht, einen Baum zu küssen"

Ihr Tipp für die Bewältigung des Alltags? Am Morgen meditiere ich und schließe mich dann so oft wie nötig wieder an mich an. Dein perfektes Wochenende? Auf dem Land oder auf See! Wenn ich in der Stadt, nichts extravagant bleiben: mit Freunden einen Film, zu Hause zu lesen ... Die Hauptsache ist, sich mit Menschen zu umgeben, die Freude geben.
Weiterlesen
Verwöhne die Neuronen deines Bauches
Gleichgewicht

Verwöhne die Neuronen deines Bauches

Der Bauch ist schlau? Es ist eine echte Kommandozentrale, die alles reguliert, alles verdaut, den gesamten Organismus beeinflusst. Und das vor allem dank der Bakterien im Verdauungstrakt (auch Darmflora oder Mikrobiota genannt), die ohne unser Wissen eine komplexe Rolle spielen, lokal und aus der Ferne, ĂĽber die Substanzen, die sie absondern.
Weiterlesen
Wie man schwierige Kollegen bei der Arbeit behandelt?
Gleichgewicht

Wie man schwierige Kollegen bei der Arbeit behandelt?

Mike Leibling, Leiter eines Beratungsunternehmens für Organisation und Management von Veränderungen, entschlüsselt in seinem Buch "Wie man die Zwischenfälle verwaltet" (1) 45 Profile von Unruhestiftern. Gestresst, skurril, Workaholics, gesegnet ja-ja, wütend ... Er erklärt für jeden, was uns in ihrem Verhalten aus uns herausholt und gibt Ratschläge, um sie täglich besser zu managen.
Weiterlesen