Kultur

Angelina Jolie spricht zum ersten Mal von ihrer schmerzhaften Scheidung!

Während ihrer ersten offiziellen Veröffentlichung, anlässlich der Präsentation ihres Films "Zuerst tötete sie meinen Vater", in Kambodscha, reagierte Angelina Jolie auf ihre Scheidung mit Brad Pitt, seit der Ankündigung ihrer Trennung im vergangenen September.

Derzeit in Kambodscha, Ort seines neuesten Films mit dem Titel "Zuerst töteten sie meinen Vater "(Zuerst töteten sie meinen Vater), Angelina Jolie stellte der Presse ihr neuestes Projekt vor.

Bei dieser Gelegenheit, weit weg von den Strasssteinen und Pailletten Hollywoods, vertraute der Regisseur zum ersten Mal ihrer Scheidung mit Brad Pitt an. In einem Interview mit den BBC World News darüber befragt, blieb die Schauspielerin sehr diskret, wollte aber dennoch sagen, am Rande der Tränen: " Ich möchte nicht zu viel darüber reden. Ich möchte nur sagen, dass es eine sehr schmerzhafte Zeit war und dass wir eine Familie sind und wir für immer bleiben werden. "
Seit der Ankündigung ihrer Scheidung vor 5 Monaten hatten wir Angelina Jolie offiziell nicht gesehen. Zu seinem neuesten Film, die Schauspielerin von 41 Jahren präsentieren, indem sie sechs Kinder, darunter Maddox, 15 umgeben war im Alter von verabschiedeten in Kambodscha im Jahr 2002. In vollem Sturm in den Medien, sucht der Filmstar vor allem ihre Kinder zu schützen " Die erste Sorge ist das Wohlergehen meiner Kinder, unserer Kinder. Viele Menschen sind in der gleichen Situation wie wir. Ich versuche damit umzugehen und es stärker zu machen, und es bringt uns näher zusammen. "

Für ihren vierten Film geht Angelina Jolie hinter die Kamera, um das Buch "Zuerst tötet sie meinen Vater", den Menschenrechtler Loung Ung, anzupassen. In Liebe zu Kambodscha, die sie während der Dreharbeiten zu "Tomb Raider" im Jahr 2002 entdeckte, hebt Angelina Jolie den Weg des Aktivisten hervor, der seine in den 70er Jahren von den Roten Khmer massakrierte Familie verlor. Autor des Buches hat als Co-Autor zu dem Film beigetragen, der bald auf Netfilx ausgestrahlt wird.

Sieh dir das Video an: Nach Trennung von Marvin: Neue Liebe fĂŒr Anna Hofbauer?

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Kultur, NĂ€chster Artikel

Johannes Paul II. - Antoine Vitez: ein spannendes Gesicht
Kultur

Johannes Paul II. - Antoine Vitez: ein spannendes Gesicht

Im Jahr 1988 gibt die ComĂ©die-Française in den prĂ€chtigen GĂ€rten von Castel Gandolfo, der Sommerresidenz des Papstes, eine private AuffĂŒhrung von Charles PĂ©guys "Mystery of Charity of Jeanne d'Arc". Am Ende der Show spricht Antoine Vitez, ein großer Theatermann und neu ernannter Generalverwalter der berĂŒhmten Institution, fĂŒr einige Momente mit Papst Johannes Paul II.
Weiterlesen
Emmanuelle Devos:
Kultur

Emmanuelle Devos: "Machismus herrscht in allen Machtbereichen"

Sei der Erste, egal was es kostet! Emmanuelle Blachey, eine brillante Ingenieurin fĂŒr ein multinationales Energieunternehmen, wird von einem Netzwerk einflussreicher Frauen gefragt. Ziel: ihr zu helfen, das Ruder eines CAC 40 Unternehmens zu ĂŒbernehmen und die erste Frau zu werden, die eine solche Position innehat.
Weiterlesen
Marie-France-Wettbewerb - die Maske: unser 6. Preis
Kultur

Marie-France-Wettbewerb - die Maske: unser 6. Preis

In der Serie sind unsere Leser Fans von Agatha Christie und beweisen es. Hier ist der Text des 6. Gewinners unseres Wettbewerbs Marie France-Le Masque. Der Wettbewerb besteht aus der Vorstellung, was die erste Seite eines neuen Abenteuers von Hercule Poirot sein könnte. Genau wie die Autorin des englischen Kriminalromanes Sophie Hannah gerade mit "Mord in Großbuchstaben" getan hat, deren weltweite Veröffentlichung der 10. September war.
Weiterlesen
Pocket Book Competition - der Text von Annie CLUZEL
Kultur

Pocket Book Competition - der Text von Annie CLUZEL

Zwei Schwestern treffen sich zu Figaros Hochzeit. "Wir sind im Schatten", sagte Sido. - Ja, aber der Sturm kommt. Lustige Zeit fĂŒr eine Hochzeit. Liebe hat keine Saison. Es sieht wie das Ende der Welt aus. Ich denke, wir leben in lustigen Klimazonen. - Sag mir, warum bist du hier?
Weiterlesen