Gleichgewicht

Haben meine Bauchschmerzen ein GefĂĽhl des Unbehagens?

Ihre Bauchschmerzen können sehr oft mit Ihren Stimmungen zusammenhängen, es ist bekannt. Aber warum? Decryption.

50% biologisch / 50% psychologisch

Schlechte Verdauung, Blähungen, Knoten, sogar Magenkrämpfe ... Der Bauch reagiert sehr empfindlich auf unsere Stimmungen. Nichts überraschend, dieses sehr reich innervierte Gebiet steht in direkter Verbindung mit dem Gehirn. Dies erklärt die Störung des psychischen Gleichgewichts, das unser Verdauungssystem beeinflussen kann. Und umgekehrt.

Es ist nicht psychosomatisch ...

"Morbus Crohn (Entzündungskrankheit) lässt wenig Raum für den psychologischen Kontext", sagt Dr. François Mion *. Die neueste Spur begünstigt das Defizit eines Bakteriums des Darms. Magengeschwüre waren lange Zeit die Ursache für verheerenden Stress. Es wurde gefunden, dass in 90% der Fälle die Ursache ein Bakterium ist, Helicobacter pylori.

Für die restlichen 10% ist die regelmäßige Einnahme von Aspirin oder Ibuprofen - die erbarmungslos für Magengewebe sind, die verantwortlich ist. Reizdarm (Bauchschmerzen und Beschwerden im Zusammenhang mit dem Transit)? Dieses Syndrom, oft schlecht erklärt, kann durch eine schlechte Art im Dünndarm verursacht werden. Toxine und Proteinfragmente, die so passieren dürfen, werden die Nervenenden reizen. Ein weiterer biologischer Grund: Manche Menschen reagieren möglicherweise überempfindlich auf die Passage von Lebensmitteln oder die Vergärung von Gasen.

Es ist psychosomatisch ...

Wenn ärztliche Untersuchungen nicht funktionieren, erstrecken sich chronische Erkrankungen über mehrere Jahre oder es kommt unter bestimmten Umständen zu Krisen. Es wird darauf hingewiesen, dass einige Profile stärker betroffen sind als andere: „Das sind die Menschen oft ängstlich, depressiv oder die mit ihrer Gesundheit besessen sind“, sagte Francois Mion.

Was zu tun ist?

Die Priorität ist die Schmerzlinderung mit Spasmolytika und Probiotika. Diese schützen den Verdauungstrakt, indem sie die Darmpermeabilität und die Mechanismen der Mikroentzündung verringern. Ändern Sie Ihre Ernährung ist auch eine Option. Was die Hypnose- und Entspannungssitzungen angeht, haben sie ihre Wirksamkeit bewiesen. In einigen Fällen von nervöser Überempfindlichkeit können einige Antidepressiva in sehr niedrigen Dosen wegen ihrer analgetischen Wirkung verschrieben werden.

* Von Édouard Herriot Krankenhaus in Lyon, Mitglied der französischen National Society of Gastroenterology (

Weiter zu lesen die Datei "Rückenschmerzen, Bauch, Haut ... Was ist wirklich Psy?":

Sind meine Rückenprobleme psychisch korreliert?

Ist Spannung ein Indikator für meinen Stress?

Zeigt die Haut meine Ängste?

Respektiert meine Atmung meinen Stress?

Zeugnis: "Ich habe meinen Rücken erleichtert, indem ich gelernt habe zu atmen, mich zu dehnen ..."

Zeugnis: "Ich habe meine Psoriasis mit einer Psychoanalyse gezähmt"

Testimonial: "Hypnose hat meine Kopfschmerzen und Bauch überwunden"

Psychologe Meinung: "Jede Pathologie ist das Ergebnis komplexer Ungleichgewichte"

Von Stéphanie Torre, Mathieu Rached und Isabelle Soing

Sieh dir das Video an: Creepypasta Deutsch. Es geht alles so harmlos an. . ♦ WAHRE BEGEBENHEIT

Beliebte Beiträge

Kategorie Gleichgewicht, Nächster Artikel

3 gute GrĂĽnde zum Kuscheln
Gleichgewicht

3 gute GrĂĽnde zum Kuscheln

In der Zeit der sozialen Netzwerke und des virtuellen Austauschs ist der 21. Januar, der internationale Tag der Umarmungen, die Gelegenheit, die Körperkontakte in aller guten Ehren zu rehabilitieren. Der Beweis von drei. Es ist gut für deine Gesundheit. Laut einer 2012 in der Zeitschrift Comprehensive Psychology veröffentlichten Studie würden Zehn-Sekunden-Zahnspangen jeden Tag ausreichen, um Blutdruck und Stress zu reduzieren, aber auch das Risiko von Herzerkrankungen und Depressionen zu verhin
Weiterlesen
Warum schmollen französische Frauen immer mehr die Pille?
Gleichgewicht

Warum schmollen französische Frauen immer mehr die Pille?

Am 26. September 2017 fand wie jedes Jahr der World Contraception Day statt. Eine Veranstaltung, die darauf abzielt, die breite Öffentlichkeit über die verschiedenen Verhütungsmittel zu informieren und aufzuklären. Es ist auch eine Gelegenheit, eine Bestandsaufnahme der am häufigsten verwendeten Geräte in Frankreich zu machen. In der Vergangenheit folgte der Gebrauch von Verhütungsmitteln einem bestimmten Muster, bei dem das Kondom für den ersten Geschlechtsverkehr verwendet wurde, dann die Pill
Weiterlesen
Der
Gleichgewicht

Der "Lippenstift-Effekt" oder wie das Einkaufen unsere Erfolgschancen erhöht

Was ist der "Lisptick-Effekt"? Der „Lippenstift-Effekt“ kommt aus dem Begriff „Lippenstift-Index“ geprägt von Leonard Lauder, Sohn von Estee Lauder, große Kunstsammler (das ist einer der größten Geber MoMA) und Mitglied des Vorstandes der Marke von Kosmetika, um den Anstieg der Make-up-Verkäufe während der Rezession der frühen 2000er Jahre zu beschreiben.
Weiterlesen