Rekord

Paar & Sohn: Luxus Stiefel zum richtigen Preis

Pair & Son verspricht die Versöhnung von Generationen um eine Kollektion von diskret originellen Herrenschuhen. Place du Dauphine Guillaume und Pierre teilen in ihrem E-Shop und ausgewählten Boutiquen ihr poetisches Universum und ihre Leidenschaft für Schuhe.

Eine Familien- und Freundschaftsgeschichte

Die schöne Pariser Marke für Männer wurde im Jahr 2015 geboren. Anfangs motiviert durch den Wunsch, ihren Lieben schöne Schuhe anzubieten, haben ihre Anforderungen nie nachgelassen. Sie sind heute für ihre Luxusschuhe zum richtigen Preis bekannt und begleiten Männer in ihrem Alltag mit einzigartigen Paaren oder durch klassische Modelle.

Die Stiefel des Mannes in Eile

Neben ihren buchförmigen Schachteln betonen die beiden Freunde ihre literarische Identität durch den Namen ihrer Schuhe. Der Sneaker des Mannes gepresster Tabakfarbe ist der beste Verkauf von Pair & Son. Ein charakteristischer Stiefel aus Veloursleder und genähtem Blake. Das bietet einen besseren Komfort und eine bessere Robustheit für den Schuh. Erhältlich in Wildleder Kalbsleder oder Glattleder, zeichnet es sich durch seine schlanke, leicht zu tragen Stil aus.

Und das des jungen Luxusschurken

Mit seinen Ledereinsätzen und Schnürsenkeln verleiht der sogenannte Chukka-Stiefel, der durch seine ausgewogene Form in der Nähe der Wüstenstiefel überzeugt, jedem Outfit Charakter. "Luxury", für sein integrales Kalbsleder-Innenfutter, sein Blake wieder genäht und in Portugal handgefertigt. Pair & Son erfindet das Konzept von "Sag mir, wie du trägst, ich sag dir wer du bist." Mit seinen Schuhen erkennbare Namen evokativ.

Alle Schuhe von Paire & Fils werden in Portugal handgefertigt. Das Versprechen eines originalen Qualitätsschuhs, einfach zum richtigen Preis zu tragen.

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Rekord, NĂ€chster Artikel

Hotel Le Bellechasse Saint-Germain: Das elegante und Pariser Ambiente von Christian Lacroix
Rekord

Hotel Le Bellechasse Saint-Germain: Das elegante und Pariser Ambiente von Christian Lacroix

Vor sieben Jahren hat sich Christian Lacroix in dieses kleine Hotel im 7. Arrondissement verliebt. Er entwarf jedes der 33 Zimmer selbst. Durch eine Mischung aus Farben und Materialien können wir das Saint-Germain-Thema mit seinen Blattgold- und Pompeianischen Fresken oder das orientalische Patchwork-Thema mit seinem maurischen Geist, seinen persischen und arabesken Motiven erahnen. Tuileries, bĂŒrgerlicher.
Weiterlesen
Montoz'Trees: Outdoor Familienabenteuer
Rekord

Montoz'Trees: Outdoor Familienabenteuer

FĂŒnf Kurse sind ab 2 Jahren verfĂŒgbar. Ob es seine ersten Schritte in der NĂ€he des Bodens ohne Gurtzeug oder die Suche nach Nervenkitzel fĂŒr die Abenteurer ist, wagen Sie die Erfahrung Accrobranche. Sie werden sich auf nepalesischen BrĂŒcken, Seilrutschen und anderen Workshops weiterentwickeln, die nach AgilitĂ€t und Ansprache verlangen.
Weiterlesen
Hipark Grenoble: ein gemĂŒtliches Nest am Fuße der Alpen
Rekord

Hipark Grenoble: ein gemĂŒtliches Nest am Fuße der Alpen

Hipark Grenoble wurde im Jahr 2010 erbaut und ist die erste Residenz der Gruppe und wurde 4 kleine Schwestern in Nizza, Marseille, Val d'Europe - Disney und Paris - La Villette geboren. Überall verfĂŒhrt das Konzept. Weit mehr als nur ein Hotel, Hipark Residenzen begrĂŒĂŸen Sie in warmen, modernen Apartments mit klaren Linien.
Weiterlesen
Nitro Furniture Die Website fĂŒr Design und industrielle Dekoration zum besten Preis
Rekord

Nitro Furniture Die Website fĂŒr Design und industrielle Dekoration zum besten Preis

Design und Dekoration endlich zugĂ€nglich: Das Ziel von Mobilier Nitro "Machen Sie einzigartige Möbel auf die grĂ¶ĂŸte Anzahl zugĂ€nglich und bieten Sie eine große Auswahl und immer einen Trend". Eine Verpflichtung, die durch das Angebot ihrer KinderbĂŒhnen fĂŒr 1600 Euro nachgewiesen wird. Mit abgerundeten Formen, zwei Betten, einem BĂŒro, alles in streng ausgewĂ€hlter und kontrollierter QualitĂ€t.
Weiterlesen