Kultur

Das Gewicht der Welt ist Liebe: 100 Polaroids, um zu wissen, wie MĂ€nner denken

"Das Gewicht der Welt ist Liebe" von David Thomas (Anne Carrière) besucht die Liebe, das Treffen, das Familienleben, die Pause. Zwischen kurz und kurz, Schnappschüsse sehr gut gesehen.

Im Kopf eines Mannes mit Frauen.

Wenn er alles gesehen hat, alles versucht hat, wovon träumt ein Mann? Will er die perfekte Frau treffen? Immer schöner, jünger? Das glauben Frauen. "Heute, nachdem ich alles erreicht habe, was mich reizt, möchte ich die Objekte der Begierde kumulieren", schreibt der Erzähler. Das Porträt der idealen Kreatur? Zu lesen, im neuen "Yeti".

Im Kopf eines Liebhabers.

Er war ein Mann von Frauen, ein Liebhaber von Abenteuern. Aber selbst die erfahrensten fallen eines Tages stärker als er. Eine Frau, die ihn fasziniert, spielt auch Katz und Maus, will sich nicht engagieren, "später vielleicht", sagte sie ihm. An diesem Tag versteht er, was Warten, Leiden bedeutet. Und was macht ein besorgter Mann? Antworte in "Skarabäus".

Im Kopf eines Liebhabers.

Morgen der ersten Nacht. Will er sie wiedersehen? Weder ja noch nein. Er ist ganz glücklich, sein und das der Frau. Aber warum hat er ihm gesagt, er soll aufstehen, ihm ein Glas Wasser holen, seine Brille, zurück ins Badezimmer gehen, um ihn zu nerven? Stellen Sie es auf die Probe? Nein, es ist romantischer als das. Antworte in "Loft".

Im Kopf eines glücklichen Mannes.

Er ist gut mit seiner Frau. Wenn sie nicht da ist, nimmt er seine alten Gewohnheiten von Single wieder auf, möchte aber nicht woanders hingehen. Er hat Vertrauen in sie, in sie. Welche Gewohnheiten kommen zurück, wenn er alleine ist? Geheimnis enthüllt in "Es ist so gut".

In den Kopf eines Mannes in der Routine stecken.

Er hat eine Frau, Kinder, einen Job. Das Wochenende ist voller Dinge zu tun, Einkaufen, Pony, Geige für Kinder, Yoga für Mama usw. Wann lieben wir uns in diesem verrückten Leben? Nicht in der Nacht, nicht am Nachmittag. Sonntagmorgen dann? Nicht mehr: Wir erholen uns von einer gesättigten Samstagnacht. Also wann? Zu sehen in "Eine komplizierte Organisation".

Im Kopf eines getäuschten Mannes.

Wenn er erfährt, dass seine Frau einen Liebhaber hat, fühlt sich der Mann in seiner Männlichkeit betroffen und / oder will die Haut des Mannes. Das stellen wir uns vor. Während er nur einen Wunsch hat; lass sie ihre neue Spielkameradin los und werde die Heilige, die sie nie aufgehört hat zu sein. In Wirklichkeit betrachtet er eine andere Lösung, eine Art zu vergießen, an die man nie gedacht hätte. Es ist in "Täuschung".

Im Kopf eines zukünftigen Vaters.

Zunächst möchte er nicht unbedingt an der Lieferung teilnehmen. Oder in der blauen Ecke, wo der Kopf seiner Frau ist. Die rosa Ecke, wo die Steigbügel sind, ist nicht für ihn. Er rät, wenn er dort hinschaut, wird er sein Verlangen verlassen. So bleibt er in der blauen Ecke und sieht zu, wie die Hebamme bei der Arbeit zwischen den Schenkeln seiner Frau tobt. Und was er sieht, ist etwas anderes; "Männer sind so gemacht, dass sie ihre Augen weder von Schrecken noch von Schönheit ablenken können", schreibt der Autor. Enigma gelöst in "Brillen".

Sieh dir das Video an: GebÀrdensprachvideo: Allgemeine Aussprache zum Haushalt 2018

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Kultur, NĂ€chster Artikel

Zwei neue Trumpfkarten
Kultur

Zwei neue Trumpfkarten

Der Roman in den Haaren. Jules ist ein Blindenhund. "Leider", Alice, seine Geliebte, wird sein Sehvermögen wiedererlangen. Was depressivste fröhlichste Labradore. Aber er traf einen jungen Wissenschaftler, der in einen MakronenverkĂ€ufer umgewandelt wurde. In kĂŒrzester Zeit wird er seinen Job und seine Wohnung verlieren, aber zwischen einander verstehen wir uns.
Weiterlesen
Depardieu - Deneuve: Das legendÀrste Duo des französischen Kinos
Kultur

Depardieu - Deneuve: Das legendÀrste Duo des französischen Kinos

Sie begannen sehr stark am 17. September 1980: auf den Bildschirmen buchstabiert The Last Metro, die Chronik eines Pariser Theaters unter der Besatzung, unterzeichnete François Truffaut. Deneuve spielt Marion Steiner, eine Schauspielerin, die gezwungen ist, die Leitung des Theaters ihres jĂŒdischen Mannes, der im Keller versteckt ist, zu ĂŒbernehmen.
Weiterlesen
Die 10 wesentlichen Biopics von 2017
Kultur

Die 10 wesentlichen Biopics von 2017

Die 7. Kunst hat das Leben der SchlĂŒsselfiguren hervorgehoben und dieses Jahr weltweit bekannt gemacht. Die Arbeit dieser Menschen hat Spuren im französischen und internationalen Kulturerbe hinterlassen. KĂŒnstler, einflussreiche MĂ€nner und Frauen, wahre Helden ihrer Generation, sie alle haben Geschichte geschrieben!
Weiterlesen