Gleichgewicht

Nein, Zucker ist nicht von deiner Diät zu verbannen!

Zucker hat in unseren Gesellschaften immer noch einen schlechten Ruf. Es ist jedoch wichtig für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers durch die Bereitstellung der notwendigen Energie. Es sollte nicht missbraucht werden.

Laut einer Studie der University of Ohio konkurrieren Paare mit niedrigem Blutzucker häufiger. In einer Gesellschaft, in der Zucker zum Feind erklärt wurde
Öffentlichkeit Nr. 1, Ehekollisionen können sich vermehren! Aber überschüssiger Zucker wirft noch größere Bedenken auf: erhöhte Fettleibigkeit, Diabetes oder bestimmte Krebsarten. Das Problem ist, dass wir in der Panik ein wenig alles vermischt und Zucker und Zucker vermischt haben. Als Folge haben einige beschlossen, Glitzer von ihrer Diät zu beseitigen, während es nicht notwendig ist. "Obst und Vollkornprodukte stellen keine Gefahr dar, auch wenn sie nicht verzehrt werden. Der einzige, der wirklich eliminiert werden muss, ist der Fructosesirup", warnt Béatrice de Reynal. Kohlenhydrate sind eine wichtige Quelle für leicht zu verwendende Energie, die nicht übersehen werden sollte. Vor allem, dass die Diät 0 Zucker den Körper zwingt in seine Fettreserven zu klopfen. Eine Operation, die Ketonkörper, schädliche Verbindungen produziert. Auf lange Sicht endet die Azidose und das Risiko von Depressionen, Krebs und neurodegenerativen Erkrankungen nimmt zu. Kurz gesagt, zu viel oder nicht genug, es ist schlecht.

Und mit Früchten. Sie enthalten ein wenig Fructose, sind aber hauptsächlich Quelle für Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Es werden Aprikosen, Wassermelonen, Pflaumen, Erdbeeren wie sie sind oder vorzugsweise in Form von reinem Saft konsumiert (maximal 1 Glas pro Tag). Wir vergessen die Nektare und den zu zuckerreichen Apfel- und Traubensaft. In diesem Sommer können Sie sich zum Abkühlen und Verwöhnen für selbstgemachte Sorbets entscheiden, indem Sie den gepressten Saft, Fruchtpüree oder Coulis einfach in die Eiswürfelschale oder in Eskimoformen gießen. Fastoche.

Sieh dir das Video an: SO viel EIWEIß gebraucht VON WIRKLICH! BROSEP

Beliebte Beiträge

Kategorie Gleichgewicht, Nächster Artikel

4 goldene Regeln, um Sport nicht loszulassen
Gleichgewicht

4 goldene Regeln, um Sport nicht loszulassen

Um voranzukommen, Richtung der Thermen von Saint-Malo Wir mögen die neue Formel "Meer und Wunsch des Sports" der Marinebäder von Saint-Malo, um seine körperlichen Kapazitäten in völliger Sicherheit zu steigern. Die Malouins Therme ist bekannt dafür, hochkarätige Sportler willkommen zu heißen und bietet ein sechstägiges Programm an, das Sport am Morgen (Fitness am Strand und im Pool, dynamischer Spaziergang von 14 km ...) und Thalassotherapie am Nachmittag zur Optimierung kombiniert Muskelerholun
Weiterlesen
Stress: Bleiben wir bei der Arbeit ruhig
Gleichgewicht

Stress: Bleiben wir bei der Arbeit ruhig

Du bist nicht der Einzige! 69% der Beschäftigten in Unternehmen fühlen sich durch ihre Arbeit nervös ermüdet, 32% finden es schwierig, Beruf und Privatleben in Einklang zu bringen (1). "Wichtig ist, Prioritäten zu setzen", sagt Dr. Lamboley. Erstens, indem er seine Agenda besser verwaltet. Wie Sportler tun, trennen Sie Zeiten, wenn man sich auf ein Ziel vorbereitet (mit durchschnittlicher Energie), die intensiveren Perioden (die bedeutende Energie erfordern) und Erholungsphasen.
Weiterlesen