Kultur

FĂȘte de la Musique: 20 Termine, die Sie nicht verpassen sollten

Die 33. Ausgabe ist Samstag! Wie jedes Jahr wird es eine großartige Gelegenheit sein, neue Künstler zu entdecken. Von Lyon nach Lille, über Cannes und Paris, hier ist eine vielversprechende Auswahl.

Musikfestival in Lyon. Der Parc des Berges de Gerland (7. Arrondissement) bringt die jungen Talente der lokalen Electro-Szene zusammen. DJ-Sets werden auch organisiert Ort des Archivs (2e).

Classic. Das Suzuki Music Institute und seine 40 Schüler von Violine und Cello geben ein Konzert mit klassischer Musik. Von 17 Uhr bis 18 Uhr auf der Esplanade der Grande Côte.

Das Musikfestival in Nantes. Das National Orchester Pays de la Loire wird um 14 Uhr eine außergewöhnliche Aufführung in der Cité de Nantes geben.

DJ-Set. Outdoor-Mix von Flanger und das Biest, lokale Electro-Gruppe. Ab 21 Uhr auf der Terrasse der Bar L'Écluse.

Rock. Die lokale Glasnozt-Gruppe wird zwischen 20:30 und 23:45 Uhr an der Ecke Armand Brossard Street und dem 50-Geiseln-Kurs auftreten. Kostenlose Veranstaltung, alle Gewinne der benachbarten Bar werden an die Restos du Coeur gespendet.

Jazz. Die lokale Gruppe Pannonica wird zwischen 20h und 23h45 auftreten. Rendez-vous rue Basse-Porte, in der Nähe des Talensac-Marktes.

Musikfestival in Lille. Swing: Konzert am Ufer des Deûle mit den Lille Orchestern Old Chaps und Swing Me Baby. Von 19:00 bis 01:00 Uhr im Zoo Les Poussins. Zugang: Am Eingang des Parc de la Citadelle.

Rock. Wiederaufnahme von Rockstandards durch die lokale Gruppe Ghostorder. Von 20.00 bis 22.00 Uhr, Rue de la Monnaie.

Cine-Musik. Die Projektion des stillen deutschen Films tabu wird von Live-Musik von Christine Ott begleitet. Dieser eklektische Künstler hat sich den ultimativen Film Murnau angeeignet, um dem Klavier eine musikalische Begleitung anzubieten und Martenot, ein elektronisches Instrument, zu schwingen. Um 23 Uhr, Platz der Republik.

Blues-Gospelszene. Von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Reformierten Tempel, 15 Rue Jeanne d'Arc.

Das Musikfestival in Cannes. Electro: Die elektronischen Tracks sind auch dieses Jahr wieder von 15:00 bis 23:00 Uhr voll mit DJ-Sets. In der Nähe der Mediathek 1 Avenue Jean de Noailles.

Classic. Die Harfenklasse des Konservatoriums wird von 19h bis 19h45 ein Konzert in der Kapelle Saint Cassian de Cannes geben.

Drei Atmosphären für Biarritz. Drei thematische Szenen von 19 Uhr bis Mitternacht. Jazz: Place Sainte Eugénie. Latino: Hafen der Fischer. Rock: South Forecourt großer Strand.

Die Party in Paris. Für Kinder: Studio Party im Centre Pompidou Die Konzerte für Kinder finden am Nachmittag im Studio 13/16 statt und sie haben die Gelegenheit, mit den Musikern zu sprechen!

Im Garten Luxemburg:. Das Festival der Musik möchte im Luxembourg-Garten unvergesslich sein: Anlässlich des Gedenkens an den Ersten Weltkrieg werden wir in der Belle Epoque von 1900 bis 1930 für einen beliebten Ball, gefolgt von einem Konzert der Bachiques Bouzouks, transportiert.

Das Konzert von France Inter im Olympia. Mehr als zweihundert Künstler, darunter Lana Del Ray (um 20 Uhr) oder Philippe Katerine (um 23 Uhr) werden erwartet.
Nach 1 Uhr morgens wird ein DJ-Set organisiert.
Freier Eintritt von 16 bis 3 Uhr in L'Olympia. Mehr Informationen hier.

Die Ricard-Szene von Denfert. Das 25-jährige Jubiläum dieser Sponsoring-Partnerschaft wird mit Fanfaren mit Pendentif (Bordeaux Popgruppe), Rappern Odezenne oder Griefjoy gefeiert. Ab 19.30 Uhr

Verabredung pop / folk. Im Irish Cultural Centre treten junge Künstler aus der irischen Musikszene auf. Unser Liebling darf nicht fehlen: Gavin James, ein 21-jähriger Dublin-Gitarrist, dessen erste EP Erinnere mich an mich ist schon ein Erfolg. In 5 Rue des Irlandais, von 17h bis 22h.

Große Elektro-Party unter dem Kirchenschiff. Im Grand Palais wird von 20 Uhr bis Mitternacht eine große Electro-Szene eingesetzt.

Gospel pop rue Saint-Denis. In der Kirche St Leu-St Gilles wird der Chor "Viens et loue" den Neugierigen Lobgesänge anbieten. In der Rue des Denis Nr. 92, von 21 bis 24 Uhr.

Entdecken Sie unsere Favoriten der nächsten Ausgabe der Fête de la Musique. Mit all diesen Talenten, die in einer Nacht gesammelt wurden, ist es sicher, dass der Abend erfolgreich sein wird!

Andere kulturelle Ausflüge:

Expo Satar Wars: Du hast bis zum 5. Oktober Zeit, um ein Jedi zu werden!
Ausstellung: Nicolas de Staël, König von Le Havre

Sieh dir das Video an: CAPITAL BRA feat. UFO361 - NEYMAR (PRODUKT DER CRATEZ & YOUNG TAYLOR)

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Kultur, NĂ€chster Artikel

Kulturelles Tagebuch 2018: die Liste der Ereignisse
Kultur

Kulturelles Tagebuch 2018: die Liste der Ereignisse

Speichern Sie das Datum! Schöne KĂŒnste, Fotografie, zeitgenössische Kunst, Architektur, Design ... Welche Ausstellungen warten auf uns im Jahr 2018? Um jetzt in Ihrem Programm alle wichtigen kulturellen Ereignisse, die 2018 im Hexagon stattfinden werden, zu beachten. Die Möglichkeit, so viele originelle und schmackhafte Wochenenden im Laufe dieses Jahres im Zeichen der Flucht zu programmieren.
Weiterlesen
Schauspieler und Schauspielerinnen: Sie haben so angefangen ...
Kultur

Schauspieler und Schauspielerinnen: Sie haben so angefangen ...

Sophie Marceau Sophie Marceau wurde 1980 entdeckt, als sie die Hauptrolle im Kultfilm La Boom gewann. Im Jahr 1982 brachte ihm der zweite Teil den CĂ©sar fĂŒr die beste weibliche Hoffnung. Sie wird dann mit großen Namen wie Maurice Pialat, Wim Wenders, Claude Pinoteau und seinem polnischen Ex-Mann Andrej Zulawski filmen.
Weiterlesen
Alles Gute zum Geburtstag Ryan Gosling
Kultur

Alles Gute zum Geburtstag Ryan Gosling

Alles Gute zum Geburtstag Ryan Gosling! Der kanadische Schauspieler, der seinen 34. Geburtstag feiert, startete in den 90er Jahren mit dem "Mickey Mouse Club". 1998 machte er sich durch die Interpretation von Hercules young in der Serie Hercules gegen Ares in der Öffentlichkeit bekannt. Seitdem hat er in 7 anderen Serien gespielt, 28 Filme gedreht, einen gemacht ... Wir haben daher unsere Top 5 unserer Lieblingsfilme mit dem Schauspieler etabliert.
Weiterlesen
Miss America 2014 Opfer rassistischer Äußerungen
Kultur

Miss America 2014 Opfer rassistischer Äußerungen

Sonntag Nacht war die Wahl von Miss America 2014 auf dem ABC-Kanal. Millionen Zuschauer erlebten den Triumph der ersten amerikanischen Schönheitskönigin indischen Ursprungs. Ein Ereignis, das nicht jedem gefallen hat, besonders in der TwittosphĂ€re. "Ich habe mich immer fĂŒr einen Amerikaner gehalten." Kaum gewĂ€hlt, hat Nina Davuluri eine Welle von Kommentaren erlitten, die von einigen Internetnutzern mehr oder weniger offen hasserfĂŒllt sind, je "sanfter" argumentiert wird, dass sie einen Miss lie
Weiterlesen