Rekord

Vizeo Design

Im Jahr 2011 gründeten Robert und Christophe mitten in der beruflichen Umwandlung Vizeo Design, ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Räumen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität spezialisiert hat.

Für die Unterstützung zu Hause

Es wird mit den Familienverhältnissen konfrontiert, die die beiden Freunde beantworten wollten, zumal außerhalb der spezialisierten Einrichtungen derzeit nur wenige Schritte für die häusliche Unterstützung von älteren Menschen oder Menschen mit Behinderungen unternommen werden. "Wir ändern sein Bad im Durchschnitt alle 27 Jahre in Frankreich, mit der Alterung der Bevölkerung, nichts oder fast nichts ist in dem Haus oder der Wohnung angepasst, das ist, wo wir eingreifen, um ein Bad in der Dusche anzupassen, eine Arbeitsfläche in der Küche absenken, Helfer stellen usw. Als zertifizierter Handibat werden wir von sozialen Vermietern und Unternehmen empfohlen, die regelmäßig auf unsere Expertise zurückgreifen. "Erklärt Gustave, Berater und Projektdesigner.

Reorganisieren Sie den Lebenslauf

"Für behinderte oder ältere Menschen, vom Parkplatz bis zum Türöffner in der Hausautomation durch den gesamten Innenraum, organisieren wir den Lebenslauf unserer Kunden neu, damit sie sicher bleiben Nach einem ersten telefonischen Kontakt der Vorbereitung, wird vor Ort ein weiterer Termin vereinbart, um die Änderungen zu würdigen, immer mit der Anwesenheit eines Familienmitglieds. Wir zeichnen vor Ort das neue Projekt und beraten auf die gesamte bestehende Umgebung: ein rutschiger Teppich, schlecht angepasste Stufen, wir zögern nicht, medizinische Fachleute zu beraten, um das Kundenprojekt bei Bedarf zu verfeinern ", fährt Christophe, Direktor von Vizeo Design, fort.

Das Leben ist unbezahlbar!

Mit medizinischen Häusern mehr und mehr entfernt, selten und teuer, liegt die Idee von diesem kleinen Unternehmen Adept zu Hause Wartung in der Luft.

Vizeo Design
4 Platz Louis Armand
75603 Paris Cedex 12
Christophe: 06 14 05 62 25
Gustave: 06 17 84 00 28
[E-Mail geschützt]

Sieh dir das Video an: Datenvisualisierung Design von Etan Lightstone: FutureStack 13

Beliebte Beiträge

Kategorie Rekord, Nächster Artikel

La Faisanderie: ein idealer Rahmen für außergewöhnliche Hochzeit
Rekord

La Faisanderie: ein idealer Rahmen für außergewöhnliche Hochzeit

Ein liebenswerter Ort Khadija El Farissi, die 2003 aus ihrer Heimat in der Normandie nach Paris kam, ist heute Direktorin von La Faisanderie. Zunächst Kellnerin in verschiedenen Restaurants, kettete sie die Statisten an und kletterte durch die Arbeit die Leiter hinauf. Sie war verantwortlich für das Institut du Monde Arabe, dann für Étoile de Saint-Honoré und entdeckte 2006 La Faisanderie.
Weiterlesen
Yogom: die neue französische Marke und verantwortlich für Yoga
Rekord

Yogom: die neue französische Marke und verantwortlich für Yoga

Mathilde Corbin arbeitet im Bereich digitales Marketing und Kommunikation, als sie 2015 in Costa Rica die Welt des Yoga entdeckt. Zurück in Europa, in Barcelona, ​​setzt sie die Retreats in Griechenland und Italien fort und beginnt formen. Im Jahr 2017 beschloss sie, die Marke Yogom mit dem Ziel zu entwickeln, eine Reihe wohlwollender Produkte zu entwickeln, die ihre Werte widerspiegeln: Leistung, Komfort und Charakter.
Weiterlesen
Sov Ki Peu - Escape Game Reflexion, Lachen und Teamgeist
Rekord

Sov Ki Peu - Escape Game Reflexion, Lachen und Teamgeist

Das Prinzip ist einfach: Ein Team von 2 bis 6 Personen wird zuerst ĂĽber die bevorstehende Mission informiert und betritt dann einen Raum mit einem eindrucksvollen Dekor. Von dort wird der Timer gestartet: Die Spieler haben 30 Minuten (oder 60, je nach Zimmer) zum ausgehen. Wie? Es muss genial, aufmerksam und organisiert sein.
Weiterlesen
Atelier Phuong, Kunstrahmenspezialist
Rekord

Atelier Phuong, Kunstrahmenspezialist

Eine reiche Erfahrung in der Kunst Atelier Phuong ist das Werk von drei Brüdern: Dan, Alexandre und Eric. Letztere, die sich seit Jahren leidenschaftlich für Kunst interessieren, haben sich entschieden, sich auf Coaching zu spezialisieren. Ausgebildet in großen Handwerksbetrieben, gründeten die Geschwister 1999 im 20. Arrondissement von Paris ihr Atelier, unterstützt von der Künstlerin Geneviève Claisse und Anthony, dem vierten Bruder der Familie.
Weiterlesen