Rekord

Hotel Le Bellechasse Saint-Germain: Das elegante und Pariser Ambiente von Christian Lacroix

Nur wenige Schritte vom Musée d'Orsay, die Nationalversammlung und das Louvre Museum, in einer ruhigen Straße liegt einen vertraulichen und einzigartigen Ort: das Hôtel Bellechasse Saint-Germain, deren Dekoration wurde ganz entworfen von Christian Lacroix. Entdecken Sie den Charme von Saint-Germain und den Pariser Chic mit einem Empfang, der den großen Palästen würdig ist.

Vor sieben Jahren hat sich Christian Lacroix in dieses kleine Hotel im 7. Arrondissement verliebt. Er entwarf jedes der 33 Zimmer selbst. Durch eine Mischung von Farben und Materialien, raten wir das Thema Saint-Germain mit seinem Blattgold und pompejanischen Fresken oder Patchwork orientalischem Thema, mit seinem maurischen Geist, seinen persischen Motiven und Arabesken, oder dem Tuileries, bürgerlicher. Die Regisseurin, Marina Deloubes, selbst war in den Ort verknallt: " Ich habe davon geträumt, hier zu arbeiten "Die originelle und raffinierte Atmosphäre macht es zu einem begehrten Ort für Mode- und Filmaufnahmen.

Die Aufmerksamkeit für jedes Detail, das der Designer bei der Gestaltung des Hotels gezeigt hat, findet sich auch in der Begrüßung, die den Gästen vorbehalten ist. Hier kümmern wir uns um jeden Kunden, als wäre er einzigartig. Besonderer Ort, besondere Kunden: "Wir kommen nicht zufällig hierher, fügt Marina Deloubes hinzu, wir nehmen uns die Zeit, um eine besondere Beziehung zu unseren Kunden aufzubauen." Viele ausländische Touristen sind treu, angezogen von der Romantik. Nur wenige Schritte vom Musée d'Orsay, die Nationalversammlung und das Louvre Museum, in einer ruhigen Straße liegt einen vertraulichen und einzigartigen Ort: das Hôtel Bellechasse Saint-Germain, deren Dekoration wurde ganz entworfen von Christian Lacroix. Entdecken Sie den Charme von Saint-Germain und den Pariser Chic mit einem Empfang, der den großen Palästen würdig ist.

die Zimmer. Nachdem die Wanne zu genießen, die in der Mitte des Raumes oder die eingebauten in einem von ihnen Dampf sitzt, sie in wenigen Minuten zu Fuß zu den Tuileries Gärten oder auf den Seine gehen kann.

Zum Frühstück werden auf Wunsch Würstchen, Speck, Pfannkuchen und Omelettes mit renommierten Mariage Frères Tees und frischen saisonalen Fruchtsäften serviert. Und für die Feinschmecker wurden die besten Marmeladen von Alain Milliat streng ausgewählt, um eine Auswahl an köstlichem Gebäck zu begleiten. An der Butterfly Bar wird jeden Monat ein Cocktail geehrt, wie der Rote Oktober mit Wodka und frischen Kirschen oder Jack Rose, Calvados und Grenadine. Genießen Sie ein Gebäck mit einer echten heißen Schokolade. Und genießen Sie bei den ersten Sonnenstrahlen die zwei Lounges und Blumenterrassen, abseits von Lärm und Unruhe, einen echten Moment der Entspannung.

Hotel Le Bellechasse, Leidenschaft für Exzellenz!

Und da alle unsere Leser privilegiert sind, bietet das Hotel Le Bellechasse Saint Germain einen Rabatt von 10 € pro Nacht, inklusive Frühstück und ein Glas Champagner, indem Sie den Gutscheincode MARIEFRANCE auf der offiziellen Website von Hotel

8 Rue de Bellechasse
75007 Paris
01 45 50 22 31
[E-Mail geschützt]

Sieh dir das Video an: Die besten Hotels in Paris: Hotel Le Bellechasse Saint-Germain

Beliebte Beiträge

Kategorie Rekord, Nächster Artikel

NOLIJU: Die Lifestyle-Marke fĂĽr Frauen
Rekord

NOLIJU: Die Lifestyle-Marke fĂĽr Frauen

Der Running: Die Leidenschaft von Norah Luttway im Jahr 2006 bietet NOLIJU Outfits Frauen Lauf der Kombination von Technologie, Komfort und Ästhetik. In der Tat, die Leidenschaft für das Gehen und Laufen, und seit über 15 Jahren für bekannte Modemarken wie Petit Bateau, Logbuch und Naf Naf, beherrscht Norah die Modewelt und die Probleme gearbeitet bezogenen sport~~POS=TRUNC, deren Ästhetik sehr oft für die Ausübung des Komforts vernachlässigt.
Weiterlesen
Cognac Meukow, unvergessliche Entdeckung des Ahnenwissens
Rekord

Cognac Meukow, unvergessliche Entdeckung des Ahnenwissens

Familiengeschichte seit dem 19. Jahrhundert Das Meukow-Haus trägt seit 1862 den Namen seiner Gründer. Zwei Brüder schlesischen Ursprungs, die den Hof des Zaren Alexander II. Mit in Frankreich hergestellten Weinen und Spirituosen belieferten. Michel Coste, Gründer der Firma Guyenne, kaufte 1979 die Marke Meukow.
Weiterlesen
Récré à Nous, die Werkstatt, die Kinder glücklich macht
Rekord

Récré à Nous, die Werkstatt, die Kinder glücklich macht

In Sarahs Laden lädt alles zum Spielen und Staunen ein. Abseits der großen, schreienden Kaufhäuser bietet Récré à Nous eine Reihe von Spielen und Dekorationen aus Holz an, die ausschließlich von High-End-Anbietern wie Moulin Roty oder Djeco hergestellt werden. "Ich wähle schöne Bildungsprodukte, sagt Sarah, die sowohl mit Eltern als auch mit Kindern spricht."
Weiterlesen