Gleichgewicht

10 Tipps, um sexy zu sein, ohne vulgär zu sein

Zu sehr versucht, sexy zu sein, können wir manchmal in Vulgarität fallen ... Unsere Tipps, um dies zu verhindern!

10 Tipps, um sexy zu sein, ohne vulgär zu sein.

Schlage vor, ohne zu zeigen. Meine Damen, es gibt nichts Reizvolles, wenn Sie die Hälfte Ihrer Brust oder drei Viertel Ihrer Beine zeigen. Auf der anderen Seite, eine nackte Schulter, ein nackter Hals oder ein dezenter Ausschnitt, das ist sinnlich!

Nehmen Sie tadellose Hygiene an. Gelbe Zähne, fettige Haare, schwarze Nägel oder berauschender Geruch von Schweiß, das ist nicht wirklich attraktiv, und es ist noch mehr vulgos. Vernachlässige deine Körperhygiene nicht!

Lebe mit deiner Zeit. Es ist nicht weil wir in unseren Vierzigern sind, dass wir nicht mehr sexy sein können. Im Gegenteil! Reife Frauen sind viel attraktiver als sie denken. Auf der anderen Seite gibt es für alles eine Zeit und ein Alter. Sie können nicht kleiden oder bis 50 Jahre bilden wie bei 20 auf die Gefahr von Bürsten Vulgarität getan wird, angemessene Kleidung für Ihr Alter und Ihren Körper tragen und möglicherweise Ihr Make-up überprüfen.

Vorsicht vor der Einstellung! Es wird oft gesagt, dass Vulgarität eher eine Frage der Einstellung als des Stils ist, und es ist wahr! Es gibt nichts mehr gemein als Kaugummi mit offenem Mund kauen, krumm steht, mit der Sprache spielen oder Posen mehr als suggestiv erlassen. Achte auf deine guten Manieren und beruhige deinen Eifer!

Beobachte seine Art zu sprechen. Die Stimme hat ein sehr hohes Verführungspotential. Vorausgesetzt, es klingt nicht wie eine Trucker-Stimme und ist nicht gewohnt, 10 Lappen pro Minute zu schimpfen.
Auf der anderen Seite ist es nicht, weil man eine tiefe Stimme hat, dass sie nicht sexy ist. Im Gegenteil! Eine heisere Stimme kombiniert mit einer anhaltenden und höflichen Sprache, ja. Eine süße Stimme mit einem gesprochen zu vulgär gesprochen, nein.

Kümmere dich um dein Aussehen Und indem wir auf Ihre Erscheinung achten, achten wir darauf, wie wir uns kleiden und schminken. Dies gilt auch für die Qualität der Artikel und Produkte, die wir kaufen. Aufmerksamkeit in bestimmten Materialien ein wenig billig, die schnell, entsprechend dem Schnitt des Kleidungsstücks, vulgär machen können. Nicht jeder kann sich super teure Kleidung leisten, aber jeder kann eine Ethik lesen. Bevorzuge Baumwolle mit Lycra, Echtleder mit Kunstleder, etc.

Spiel keine Rolle. Wenn wir versuchen, sexy zu sein, versuchen wir oft, wie jemand anderes auszusehen, und wir enden auf dem Weg verloren. Bleib du selbst! Zumal, wie das Sprichwort sagt: "Verfolge das Natürliche, es kommt im Galopp zurück".

Bleib natürlich Im Gegensatz zu dem, was wir oft denken, ist das Natürliche sehr sexy! Außerdem bevorzugen viele Männer Frauen in der Natur, die nicht geschminkt oder übermüdet sind. Die Kleidung und das Make-up müssen dich sublimieren, dich hervorheben und nicht verstecken. Genießen Sie Ihre natürliche Schönheit!

Selbstbewusstsein aufbauen. Es gibt nichts mehr sexy als eine Frau selbstbewusst und sicher von ihr! Also, arbeiten Sie an sich selbst und bauen Sie Selbstvertrauen auf (ein Minimum).

Wetten Sie jeweils auf ein Asset. Sie haben Vermögenswerte, Sie sind berechtigt, sie hervorzuheben. Vermeiden Sie es jedoch, alle gleichzeitig zu begradigen. Wenn Sie auf einen tiefen Ausschnitt wetten, stellen Sie sicher, dass es weich wird. Ein Minirock? Ja, aber mit einem schönen Rollkragenpullover und einem Paar Turnschuhen. Netzstrumpfhose? Warum nicht, aber mit einem knielangen Kleid und flachen Schuhen.
In der gleichen Weise und im Gegensatz zu dem, was oft gehört wird, hindert Sie nichts daran, sowohl Ihre Augen als auch Ihren Mund zu machen. Aber, wenn Sie auf geladene und rauchige Augen wetten, bevorzugen Sie eine nackte Farbe auf den Lippen. Und umgekehrt.

Stiletto, Minirock, tiefer Ausschnitt, Rot als Rot ... Nein, das sexy ist, bedeutet nicht, Utensilien sexuelle Hottie hackt. Im Gegenteil! Außerdem, wenn der gewünschte Effekt nicht vulgär ist, können Sie Ihre Panoply bereits in den Schrank stellen. Sexy zu sein bedeutet, verführerisch zu sein, ohne es zu toppen. Also, spiel das Subtile!

Auch zu lesen

Die 10 Gesundheits- und Wellness-Trends, die das Jahr 2018 prägen werden

Wohlbefinden: 10 Tipps, um im Winter fit zu werden

Wohlbefinden: Ich habe eine Massage bei Paris Palms getestet

Sieh dir das Video an: Fang an zu Lachen und die erste gefoltert Challenge

Beliebte Beiträge

Kategorie Gleichgewicht, Nächster Artikel

Testimonials: Ich habe meine Ă„ngste dank der Psychogenese behandelt
Gleichgewicht

Testimonials: Ich habe meine Ă„ngste dank der Psychogenese behandelt

„In ein paar Sitzungen, verstehe ich, wo meine Ängste kamen.“ Carole, 42, einen Immobilienmakler „Seit meiner Kindheit, an Orten, wo Schwimmen gehe ich nicht, war unmöglich. Ich . auch eine Angst vor dem Fliegen und in der Regel leer, dass ich kein Freund über die psycho sagte mir erklären konnte, und ich wollte vor allem, um zu versuchen, loszuwerden, die Angst vor dem Fliegen zu bekommen: meine Schwester lebt in den Vereinigten Staaten und ich war nie in der Lage gewesen, ihn zu besuchen.
Weiterlesen