Gleichgewicht

Gut in meinem Trikot: universelle Unzufriedenheit

Mach dir keine Sorgen, du bist nicht der einzige, der in Trikots nicht absolut zuversichtlich ist, erklärt Marie Frankreich warum.

Das ist es, können wir nichts dagegen tun?: Wir alle neigen dazu, weinerlich zu sein, sobald wir uns in den Griff bekommen. "Neuere Studien haben gezeigt, dass zwei Drittel der Urteile, die unsere Gehirne über uns treffen (und damit unser Auftreten), negative Urteile sind?", Kommentiert Soziologe Florian Saffer. Eine kürzlich veröffentlichte Studie * bestätigt:???? Wir sind zu rund 74%, wird von unserem Bauch zu 44% von unseren Oberschenkeln bis 34% und 20% den wir im Komplex nicht ihr Gesäß unterstützen, 19%, ihre Brüste ... Strukturell unzufrieden, Frauen ?? Ja. Aber auch Männer. Viele Menschen leben nicht gut mit ihren Haaren, ihrer Kahlköpfigkeit, ihren Liebesgriffen ... Das Leiden ist nicht genug, oder, im Gegenteil, zu viel, weiß jeder. Wessen Schuld? Zuerst zur menschlichen Natur. „Wenn Display Trikot so schwierig ist, ist, dass es immer eine Lücke zwischen unserem Körper ist phantasierte (diejenige, die wir haben vorstellen), unsere realen Körper (der Spiegel) und Körper im Inneren (der, den wir durch seine Emotionen durchleben)? ", erklärt Genevieve Abrial, Psychoanalytikerin. Für den Soziologen Jean-Didier Urbain ist auch diese Unzufriedenheit zu verknüpfen
zu unserer Kultur?: "Da der Körper der Sitz der Erbsünde ist, hat jeder von uns sowieso ein Problem mit ihm?!?", erklärt er. Kurzum, es ist eine Tatsache, im Bikini unvollkommen zu beurteilen, ist daher eher normal. Und es bewusst zu machen, ist schon ein großer Schritt vorwärts. „? Nehmen Sie ihr schlechtes Urteil und betrachten sie als natürliches geben kann weniger Bedeutung, sagt Florian Saffer. In der Tat, die nach und nach führt Distanzierung nicht mehr durch ihre Mängel festgelegt werden und daher weniger kritisch gegenüber zu sein, in Bezug auf sich selbst? Anstatt dich fett, schlaff und faul zu finden, versuch dich mit anderen Werten zusammenzufassen. Beispiel?: "Ich bin eine fürsorgliche Mutter, eine großzügige Frau in jeder Hinsicht, die Kunst schätzt ...?" Bist du da? Sag lieber, als dich selbst zu verletzen.

* Quelle?: Sie und Ihre Körperuntersuchung, Aufeminin.com (2011)

Vergessen Sie nicht die Fortsetzung unserer Datei "gut in seinem Trikot":
Eine Rückkehr zur Bescheidenheit
Das perfekte Trikot gibt es nicht
Unser Alter ist ein Verbündeter
Jede Verletzung ist überwindbar
Der Strand, dieses Theater

Von Stéphanie Torre

Sieh dir das Video an: Schäuble ist unzufrieden mit Griechenland

Beliebte Beiträge

Kategorie Gleichgewicht, Nächster Artikel

Warum uns das (neue) Female Viagra nicht erfreut
Gleichgewicht

Warum uns das (neue) Female Viagra nicht erfreut

Das ist es! Nach vielen Diskussionen, zwei aufeinanderfolgende Verweigerungen Regulatory Affairs, mehrere Petitionen und unaufhörlichen Lobby von einigen feministischen Gruppen, die Flibanserin oder Addyi, auch weibliche Viagra, bekam grünes Licht von der US Food genannt und Drug Administration (das US-amerikanische Pendant zur Nationalen Agentur für Arzneimittelsicherheit).
Weiterlesen
Warum eine Entgiftungskur machen, wenn der Sommer naht?
Gleichgewicht

Warum eine Entgiftungskur machen, wenn der Sommer naht?

Da es im Winter die im Körper angesammelten Giftstoffe entfernt, ist die Frühjahrsentgiftung ideal. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Timer zurückzusetzen und unseren Zellen einen zweiten Jugendlichen zu geben. Kombiniert mit einem Ausgleich der Nahrung hilft die Entgiftungskur, sein Gewicht nachhaltig zu regulieren und seine Silhouette vor dem Versuch des Badeanzugs in diesem Sommer neu zu zeichnen.
Weiterlesen